Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)

Von Gewaltprävention über Einbruchschutz bis hin zu Wissensmanagement und Evaluation: Die Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK) versteht sich als Förderer in Sachen Kriminalprävention. Ziel ist es, die verschiedensten Akteure zusammenzubringen, den Austausch zwischen den Beteiligten zu fördern und Interessierte bzw. Betroffene umfänglich zu informieren. Bereits seit 2001 gibt es die gemeinnützige Stiftung, welche u.a. aus einem starken Kuratorium aus bekannten Persönlichkeiten der Wirtschaft, Politik und Religion besteht. Mitglieder im Stiftungsrat sind u.a. Bundesminister des Innern Dr. Thomas de Maizière, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bahn AG Dr. Rüdiger Grube und Antje Niewisch-Lennartz, Niedersächsische Justizministerin.

Seit Herbst 2014 betreuen wir das DFK in diversen Einzelprojekten und stehen der Stiftung beratend zur Seite. Wir sind gespannt, was die kommenden Monate mit sich bringen. Wir freuen uns, einen Beitrag für ein sichereres Deutschland leisten zu können und sind stolz, das DFK zu unseren Kunden zählen zu dürfen.