IRMS

Hinter dem Akronym „IRMS“ versteckt sich die „Interessengemeinschaft der Rasenmäher- und Motorgerätespezialwerkstätten e.G.“ Darunter ist der Zusammenschluss regionaler Fachhändler zu verstehen, die unter einem gemeinsamen Dach auftreten und vom starken und deutschlandweiten Auftritt profitieren.

Soweit die Theorie. In der Realität nutzen die Fachhändler das gemeinsame Dach jedoch bisher kaum. Der Name ist wenig einprägsam, das bisherige Logo zu spielerisch und wenig zielgruppenaffin. Somit bleibt der große Mehrwert leider ungenutzt.

Und hier kommen wir ins Spiel: Wir hatten die Aufgabe, ein einprägsames Naming sowie einen signifikanten Look zu entwickeln. Das Logo sollte so stark und dennoch variabel sein, dass jeder Fachhändler das Logo nach eigenem Bedarf einsetzen kann. Ziel sollte es sein, dass der neue Auftritt auch Potentiale für künftige Expansionen und neue Geschäftsfelder hat. Unsere Lösung: Wir besinnen uns auf die Wurzeln der Fachhändler und den kleinsten gemeinsamen Nenner – alle sind in der Natur zu Hause und bieten Lösungen für die Arbeit im Grünen. Daraus entsteht der neue Name GREENBASE. Ergänzt um den Slogan NATUR TRIFFT TECHNIK entsteht so ein starkes Markendach, welches für individuelle Maßnahmen genutzt werden kann.