Von Obstbaumbroten und Quittendinger

Eine Hörfunkkampagne für Simmler

Das 80-jährige Firmenjubiläum ist Anlass für die Entwicklung einer Imagekampagne der Marke Simmler. Das traditionsreiche Familienunternehmen möchte ausschließlich klassische Werbemaßnahmen einsetzen um die Zielgruppe zu erreichen. Kernmarkt des regionalen Marmeladen- und Konfitürenherstellers ist Baden-Württemberg.

OSCAR CHARLIE entwickelt zwei sympathische Hörfunkspots – jeweils mit einer Länge von ca. 25 Sekunden. Thematische Schwerpunkte bilden aktuelle Ereignisse: Zum einen das 80-Jährige Bestehen der Marke zum anderen ist 2012 das Jahr der Quitte – eine fast vergessene Frucht.

Um eine Zusammengehörigkeit der zwei Spots zu schaffen, folgen beide dem identischen Aufbau und bedienen sich der gleichen Sprecher. Ein älterer Herr erzählt seiner aufgeweckten Enkelin von köstlichen Marmeladen und Gelees. Ein süßer Genuss – nicht nur für die Hörnerven.